Fridolin – reserviert

männlich, kastriert

geboren ca. 2020/2021

Auf Pflegestelle in 96465 Brüx.

Fridolin, unser besonderer Kater, hat bereits so viel durchgemacht, bevor er den Weg zu unserer Pflegestelle fand. In einer Scheune in Oberweißbach aufgefunden, hatte er schon einige Tage dort verbracht, bevor wir ihn endlich sichern konnten. Bei genauerer Untersuchung stellten wir fest, dass er bereits kastriert war, jedoch ein gebrochenes Bein hatte. Es wird vermutet, dass er möglicherweise Opfer eines Verkehrsunfalls wurde.

Das Bein war mehrfach gebrochen und leider nicht mehr zu retten und so wurde sich für eine Amputation entschieden. Doch trotz der Herausforderungen zeigt er sich als tapferer Kämpfer und erstaunlich anpassungsfähig an seine neue Situation. Nach der Operation geht es ihm bereits viel besser und er hat sich gut daran gewöhnt auf drei Beinen durchs Leben zu gehen.

Fridolin ist nicht nur ein Kämpfer, sondern auch ein ausgesprochen liebevoller Kater. Er ist zutraulich und freundlich gegenüber Menschen, und wir schätzen sein Alter auf etwa 2-3 Jahre. Es scheint, als hätte er bereits Erfahrungen mit einem warmen Zuhause gemacht.

Derzeit befindet sich Fridolin auf einer Pflegestelle in 96465 Brüx und sucht nun nach einem dauerhaften Zuhause, in dem er Liebe und Geborgenheit erfahren kann. Aufgrund seines Handicaps möchten wir ihn nur in Wohnungshaltung vermitteln. Fridolin braucht kein Gesellschaft von anderen Katzen in seinem Zuhause, er sehnt sich einfach nach einem ruhigen und liebevollen Umfeld.

Wenn du das Glück haben möchtest, diesen zauberhaften Kater kennenzulernen und ihm ein liebevolles Zuhause bieten kannst, freuen wir uns über deine Selbstauskunft. Besuche bitte unsere Website und fülle das Formular aus: www.tier-heimat.de/selbstauskunft

Schreibe ein Feedback!




* Alle gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.