Tanta

  • Geschlecht: weiblich, kastriert
  • Geboren: ca. 2019/2020
  • Größe: mittelgroß, ca. 25-28 kg
  • verträglich mit Artgenossen und Katzen

Tanta lebt derzeit in einer Pflegestelle in Rumänien.

Tanta und acht weitere Hunde wurden in Rumänien einfach zurückgelassen. Ein engagierter Tierschützer kümmert sich so gut wie möglich um diese neun Hunde, obwohl er 2,5 Stunden Autofahrt entfernt wohnt und keine bessere Möglichkeit hat, die Hunde unterzubringen. Obwohl die Hunde sicher sind und vor den Gefahren eines Lebens auf der Straße geschützt werden, suchen wir dringend nach Pflegestellen oder Familien für sie.

Tanta ist eine bezaubernde Hündin, etwa 4 Jahre alt und voller Energie. Sie liebt Menschen, Hunde und sogar Katzen. Tanta muss noch viel lernen, einschließlich des Hunde-1×1, was die Grundkommandos, sowie Leinenführigkeit, Stubenreinheit und das souveräne Alleinbleiben umfasst. Mit der richtigen Anleitung und viel Geduld wird sie das bestimmt toll meistern und entwickelt sich schnell zu einem tollen Familienmitglied.

Tanta braucht Menschen, die sie nicht nur lieben, sondern auch geistig und körperlich auslasten können. Wenn Du ihr ein Zuhause bieten möchtest, in dem sie sich entfalten kann, wird sie Dir sicherlich viel Freude und Liebe zurückgeben. Sie ist bereit, alles zu lernen, was ein guter Familienhund wissen muss, und wird mit Sicherheit Dein Herz im Sturm erobern.

Interessiert ihr euch dafür, Tanta ein liebevolles Zuhause zu schenken? Oder möchtet ihr als Pflegestelle den Start in ein neues Leben erleichtern? Dann füllt bitte die Selbstauskunft auf unserer Webseite aus: www.tier-heimat.de/selbstauskunft. Wir freuen uns darauf von euch zu hören.

Schreibe ein Feedback!




* Alle gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.