Bonnie – vermittelt

  • Geschlecht: weiblich, kastriert
  • Geboren: Mitte 2023
  • Größe: klein – 5,8 kg
  • Verträglich mit Artgenossen und Katzen

Bonnie lebt derzeit in unserem Partnertierheim in Rumänien.

Die kleine Bonnie ist noch nicht lange im Tierheim. Sie wurde von ihrem Vorbesitzer nicht mehr gewollt und an eine extrem kurze Kette gelegt. Ihr Zustand war erschreckend: Vernachlässigt, mit verfilztem Fell, Läusen, Flöhen und Zecken.

Trotz ihrer traurigen Vergangenheit ist Bonnie ein wahrer Sonnenschein. Sie liebt Menschen über alles und freut sich unbändig über jede Zuwendung. Ihre Freude zeigt sie, indem sie sofort ihren Bauch zum Streicheln anbietet und ihre Anhänglichkeit zum Ausdruck bringt.

Bonnie muss noch lernen, wie das Leben in einem Haus funktioniert, wozu eine Leine dient und was Stubenreinheit bedeutet. Dennoch denken wir, dass sie mit ihrer offenen und freundlichen Art auch für Hundeanfänger geeignet ist. Ein souveräner Ersthund oder die Unterstützung durch einen Hundetrainer bzw. eine Hundeschule kann das Ankommen und Eingewöhnen für alle Beteiligten erleichtern.

Möchtet ihr der kleinen Bonnie eine Chance auf ein schönes Leben geben? Bitte meldet euch! Füllt am besten gleich die Selbstauskunft aus:

Schreibe ein Feedback!




* Alle gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.