Bursuc

junger Rüde

wartet auf

seine Chance

  • Geschlecht: männlich, kastriert
  • Geburtstag: ca. Juni 2022
  • Größe: mittelgroß – groß

Der mittlerweile 1,5 Jahre junge Rüde wurde zusammen mit seinen fünf Geschwistern auf der Straße in Rumänien gefunden. Seine Geschwister durften alle schon die Reise in ihr neues Glück antreten, nur Bursuc wartet noch auf seine Chance.

Bursuc ist ein mittelgroßer-großer, kastrierter Rüde und in Rumänien in einer Pflegestelle untergebracht. Hier lebt er ausschließlich draußen und mit anderen Hunden zusammen. Bursuc ist gut mit Hunden sozialisiert und kennt auch Katzen.

In seiner Pflegestelle hat Bursuc täglich Kontakt zu Menschen, auch zu Kindern, die dort ebenfalls leben. Fremden gegenüber ist er freundlich aber eher zurückhaltend.

Das Leben im Haus sowie das Hunde 1×1 kennt Bursuc allerdings noch nicht. Interessenten sollten Hundeerfahrung mitbringen und gegebenenfalls bereit sein mit Hilfe einer Hundeschule oder eines Hundetrainers Bursuc Schritt für Schritt alles nötige beizubringen.

Möchtet ihr dem Junghund eine Pflegestelle oder am besten ein Zuhause schenken? Dann schickt uns gern eine Selbstauskunft zu, diese findet ihr unter: www.tier-heimat.de/selbstauskunft

Schreibe ein Feedback!




* Alle gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.